Katathym-imaginative Therapie   I   Hypnose-Therapie

 

Die Katathym-imaginative Therapie und Hypnosetherapie sind alte Therapieformen, welche uns zu unserem eigenen Selbst führen. Die inneren Bilder verbinden uns mit unseren Sinneswahrnehmungen, unserem Potential und unserem ureigensten Wesen.

 

Ich wende sie erfolgreich an bei:

- Depressionen/Burnout

- Stress und Konzentrationsstörungen

- Selbstwertprobleme

- Lösen von Blockaden

- Traumatherapie

- Angst- und Schlafstörungen

- Essstörungen

 

Umfang einer Imaginations- und Hypnosetherapie:

 

Der Umfang beträgt je nach Thematik 3 bis ca. 7 Sitzungen à  1 bis 1 1/2 Stunden. 

Ihre Investition:

130.- / Stunde 

 

Meditation und Malen

In dieser Gruppe wenden sie sich über Meditation und Gestalten ihren inneren Ressourcen und ihren ureigensten Werten zu. Mit der Meditation schaffen wir einen direkten Zugang zu unseren Gefühlen und inneren Bildern, was durch Malen sichtbar und bewusst gemacht wird. Ein Wachstumsprozess, der unser Sein inspiriert und erweitert.

 

Ihre Investition:

pro Abend CHF 50.- (inkl. Material)

 

Nächste Daten:  auf Anfrage